Theater spielen öffnet und befreit. Mit Körper, Stimme, Sprache und Phantasie in andere Rollen schlüpfen, ist eine wertvolle Abwechslung zum Alltag. Der erste Schritt in die Welt des Theaters ist nicht schwer. Jeder Mensch kann Theater spielen! Erkunden Sie unsere Kurse:
Kurse Erwachsene
Hier anmelden Hier anmelden
Grundlagen-Theaterkurs für Erwachsene Kosten pro Kurs 79,- Euro In diesem Kurs werden Grundlagen und Basiselemente des darstellenden Spiels vermittelt. Wir stürzen uns in unbekannte Welten, erwecken Figuren zum Leben, erfinden Geschichten und gestalten kleine Szenen. In speziellen Übungen trainieren wir Ausdruck, Bewegung, Vorstellungskraft, Wahrnehmung und Improvisation. Voller Neugier und mit Freude am Ausprobieren fördern wir unsere darstellerischen Fähigkeiten und bringen eigenen Ideen mit ins Spiel. Dieser Kurs richtet sich an alle, die erste Theatererfahrungen sammeln oder ihre Vorkenntnisse vertiefen möchten.   19. September - 12. Dezember 2018 mittwochs, 19-21 Uhr;  Dozentin: Daniela Dingfeld 30. Januar - 03. April 2019 mittwochs, 19-21 Uhr;  Dozentin: Daniela Dingfeld 08. Mai - 10. Juli 2019 mittwochs, 19-21 Uhr;  Dozentin: Daniela Dingfeld
Leider kann der Inszenierungskurs „Das große Ganze“für  Erwachsene   nicht durchgeführt werden. Alternativ bieten wir den Improtheaterkurs „Scheiter heiter“ als Intensivkurs mit zwei öffentlichen Vorstellungen an. Beschreibung siehe unten.
Hier anmelden Hier anmelden
Scheiter heiter Improtheater-Theaterkurs für Erwachsene Kosten: 79,- Euro Improtheater bedeutet, dass man spontan eine Szene spielt und das ohne Textbuch, Regiekonzept und Choreographie, denn das alles entsteht im jeweiligen Moment. An den zehn Kursabenden zeigen wir Dir die fünf großen Geheimnisse des Improtheaters, mit denen jeder in der Lage ist Improtheater zu spielen: Achtsamkeit, Ja sagen, Miteinander agieren, Klare Spielangebote machen, mit Freude scheitern. Mit Anwendung dieser fünf Elemente erlebst Du, dass Improtheater einfach ist, wenn Du es einfach machst. Jedes Kind ist x-mal hingefallen, bevor es laufen lernte. Auch Du wirst beim Improtheater x-mal scheitern und wir feiern mit Dir die goldene Improregel: „Scheiter heiter!“ Wir werden sehr viel praktisch arbeiten und ehe Du Dich versiehst, spielst Du schon eine Szene.   17. September - 10. Dezember 2018 montags, 19.15-21.15 Uhr;  Dozent: Udo Passon
IMPROKURS „SCHEITER HEITER MIT TIEFGANG UND COMING OUT AUF DER BÜHNE“   für  Erwachsene      Kosten: 259,- Euro Improtheater   bedeutet,   dass   Du   spontan   eine   Szene   spielst   und   das   ohne   Textbuch,   Regiekonzept   und   Choreographie, denn   das   alles   entsteht   im   jeweiligen   Moment.   An   den   Kursabenden   entdecken   wir   die   fünf   großen   Geheimnisse   des Improtheaters, mit denen jeder in der Lage ist Improtheater zu spielen: - Achtsamkeit und damit offen für den Moment zu sein. - Ja zu sagen und klare Spielangebote zu machen. - Miteinander agieren und erkennen, dass es das Schönste ist, den Spielpartner gut aussehen zu lassen. - Mut zu entwickeln um Beziehungen auf der Bühne einzugehen. - Mit Freude scheitern. Mit   Anwendung   dieser   fünf   Elemente   erlebst   Du,   dass   Improtheater   einfach   ist,   wenn   Du   es   einfach   machst.   Jedes   Kind ist   x-mal   hingefallen,   bevor   es   laufen   lernte. Auch   Du   wirst   beim   Improtheater   x-mal   scheitern   und   wir   feiern   mit   Dir   die goldene Improregel: „Scheiter heiter!“ Im   ersten   Improkurs   über   10 Trainigsabende   haben   wir   mit   viel   Spaß   diese Themen   angerissen   und   mit   diesem   Kurs   haben wir   nun   die   großartige   Möglichkeit   in   die   Tiefe   zu   gehen,   mehr   zu   forschen   und   am   Ende   zwei   öffentliche   Shows   zu spielen. Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Starte   jetzt,   habe   den   Mut   und   melde   Dich   zu   einer   einmaligen   Reise   an,   wo   jetzt   noch   niemand   weiß   wie   wir   reisen werden. Doch das Ziel ist klar: Wir spielen am 06. Und 07. Juli eine phänomenale Improshow im Theas Theater. Vor der Teilnahme erfolgt ein Gespräch mit dem Dozenten. In den Schulferien und an Feiertagen findet der Kurs nicht statt. 28. Januar - 01. Juli 2019 montags, 19.15-21.15 Uhr Dozentin: Claudia Timpner Zusätzliche Proben: 25. Mai & 30. Juni 2018, 11-17 Uhr Vorstellungen: 06. & 07. Juli 2019, jeweils um 20 Uhr
Hier anmelden Hier anmelden