Karten für die Vorstellungen  im THEAS Theater können  Sie auch unter der  Telefonnummer 02202 / 92  76 500 oder per E-Mail über  theater@theas.de  reservieren. 
Im Zentrum von Bergisch Gladbach, nur wenige Gehminuten von S-Bahn- und Busbahnhof, liegt das THEAS Theater. Besuchen Sie unser abwechslungsreiches Programm. Für jeden ist etwas dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Kartenkasse & Theater Bar öffnen 45 Minuten vor Beginn. Nach der Vorstellung kann man den Abend gemütlich mit einem Getränk ausklingen lassen - meistens in Gesellschaft der Künstler!
Das THEAS Theater Kartenvorverkauf
Die Karten für die Veranstaltungen können Sie per Telefon unter 02202/92765015, per Mail über theater@theas.de oder über das Onlineformular reservieren und dann an unserer Abendkasse abholen und bezahlen.
Start THEAS Theaterschule Theaterkurse Kindergeburtstage Dozenten Theater für Schulen & Einrichtungen Theater für Unternehmen THEAS Theater Das Theater Spielplan Produktionen Junges Ensemble THEAS Ensemble THEAS Philosophie Verein Förderer Team Galerie Vermietung Kontakt & Anfahrt Impressum Das THEAS Theater präsentiert:
Durch Klicken auf die Schaltfläche wird der Spielplan als PDF angezeigt.
Spielplan Jan & Feb 2018 VORSCHAU
Freitag, 09. März 2018 Premiere HYSTERIKON Bühnlein Brillant aus Köln mit der neuen Inszenierung weitere Vorstellung am Samstag, 10. März 2018 20 Uhr
Freitag, 16. März 2018 20 Uhr Benefizvorstellung für THEAS 8 RICHTIGE Improshow mit den 8 Richtigen
FASTELOVENDSHUNGER Die Gladbacher Theater-, Revue- und Entertainment- Gruppe „Die Geschmacksverstärker“ sind mit ihrem Kult-Stück wieder da! Zum drittletzten, zweitletzten und allerletzten Mal spielen sie im THEAS Theater die närrische Revue „Fastelovendshunger“. Es wird gesungen und gespielt, rezitiert und parodiert, Geistreiches  wechselt sich ab mit herzerfrischendem Geblödel — alles zusammengerührt von den 5 Akteuren (Heinz-D. Haun, Jan Pothof, Petra Christine Schiefer, Katharina Schüle, Barbara Werner) zu einem  sprühenden Feuerwerk der guten Laune und der prächtigsten Unterhaltung.  
Termine: Samstag, 27. Januar 2018 - 20 Uhr Freitag, 02. Februar 2018 - 20 Uhr Sonntag, 04. Februar 2018 - 16 Uhr Eintritt: 15,- Euro / erm. 10,- Euro
Foto: Jürgen Werner Karten online reservieren
DEGUSTATIONSEMPPFEHLUNG FÜR DAS LEBEN Silke Sonnweber liebt ihre Familie, ihre Freunde und ihren Job und dennoch landet sie mitten in der Krise. „Burnout ist doch nur eine Lifestyle-Erscheinung für erfolgreiche Manager. Dass es mich treffen könnte, hätte ich nie geglaubt. Bei mir ist doch alles in Ordnung“, denkt sie und erlebt die Folgen einer grandiosen Selbstüberschätzung. Sie versucht zu ergründen, was sie in diesen ungenießbaren Zustand ihres Lebens gebracht hat. Das Stück von Claudia Timpner ist gleichzeitig eine humorvolle sowie schonungslose Auseinandersetzung mit dieser aktuellen und ernst zu nehmenden Erscheinung. Der Musiker Uli Pütz begleitet das Geschehen mit melodischen Musikparts und ungewöhnlichen Klängen.  
Termine: Freitag, 23. Februar 2018 Samstag, 24. Februar 2018 jeweils 20 Uhr Eintritt: 15,- Euro / erm. 10,- Euro
Foto: Philipp J. Bösel Karten online reservieren