Karten für die Vorstellungen im THEAS Theater können Sie auch unter der Telefonnummer 02202 / 92 76 50 15 oder per E-Mail über theater@theas.de reservieren.
Im Zentrum von Bergisch Gladbach, nur wenige Gehminuten von S-Bahn- und Busbahnhof, liegt das THEAS Theater. Besuchen Sie unser abwechslungsreiches Programm. Für jeden ist etwas dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Kartenkasse & Theater Bar öffnen 45 Minuten vor Beginn. Nach der Vorstellung kann man den Abend gemütlich mit einem Getränk ausklingen lassen - meistens in Gesellschaft der Künstler!
Das THEAS Theater Kartenvorverkauf
Die Karten für die Veranstaltungen können Sie per Telefon unter 02202/92765015, per Mail über theater@theas.de oder über das Onlineformular reservieren und dann an unserer Abendkasse abholen und bezahlen.
Das THEAS Theater präsentiert:
Termin: Samstag, 14. Dezember 2019 AUSVERKAUFT 20 Uhr Eintritt: frei, um Reservierung wird gebeten
MITSING KONZERT - THE BEATLES Peter Müller und Harald Grusa singen seit ca. 30 Jahren in dem Kölner Chor „DIE LIEDERLINGE“. Seit über 15 Jahren spielen Wolfgang Geller und Harald Grusa zusammen in der Kölner Rockband „JUMBOREE“. Als „MüllerGellerGrusa“ laden die drei Musiker mit Akkordeon, Gitarre und Bass seit zwei Jahren zu Mitsing-Konzerten ein. Nun treten sie mit ihrem neuen Programm „THE BEATLES“ auf. Von der ersten Single “Love Me Do“ vom Oktober 1962 bis zur letzten LP “Let It Be“, die im Mai 1970 erschien, erzählen sie musikalisch die Geschichte der größten Rockband aller Zeiten. Neben den ganz großen Hits, wie “Hey Jude“, “Yesterday“, “I Want To Hold Your Hand“ oder “Help“, spielen sie auch nicht ganz so bekannte Songs wie z. B. “P.S. I Love You“, “In My Life“, “Norwegian Wood“ oder “Don’t Pass Me By“.
Foto: Georg krause
Termin: Sonntag, 15. Dezember 2019 18 Uhr Eintritt: 15,- Euro
GEHEIMES WISSEN RHEINISCHER MÄRCHENKREIS Es ist das Spannende an Märchen, dass der Märchenheld allen anderen eine Nasenlänge voraus ist. Er ist bereit, gute Ratschläge anzunehmen. Er setzt alle Sinne ein und kann heilsam wirken; so gelingt es ihm, sich selbst und andere Wesen aus einer gefährlichen Lage zu befreien, sei es auch mit List und Tücke. Lauschen Sie den Erzählerinnen des Rheinischen Märchenkreises, die musikalisch liebevoll von Birgit Bendfeld begleitet werden. Tauschen Sie sich aus bei einem leckeren Pausen-Buffet.
Bild Eva-Marie Wowy
Karten online reservieren
Vorstellungen: Mittwoch, 18. Dezember 2019 RESTKARTEN Donnerstag, 19. Dezember 2019 RESTKARTEN jeweils 20 Uhr Eintritt: 17,- Euro / erm. 10,- Euro
SCHWAMM DRÜBER DER BESONDERE JAHRESRÜCKBLICK 2019 — Politisch ein spannendes Jahr mit den großen Fragen: Wer kommt? Wer bleibt? Wer geht? Und — in jedem Fall — wohin? Es war ein aufregendes Jahr, die Themenpalette schier unerschöpflich — lassen Sie sich überraschen, wen und was Anny Hartmann in ihrem Jahresrückblick entlarvt. Witzig, charmant und intelligent bereitet sie die Ereignisse des vergangenen Jahres auf. Je länger man Anny Hartmann zuhört, desto mehr fragt man sich: Das alles haben wir 2019 hinter uns gebracht? Da fehlen einem doch die Worte. Anny Hartmann glücklicherweise nicht. Sie ist nicht nur eine kundige Fremdenführerin durch die Abgründe der Politik, sondern auch nicht auf den Mund gefallen. Deshalb macht ihr Jahresrückblick auch so viel Spaß! Dabei hält sie sich gar nicht erst an Nebenschauplätzen auf, sondern legt den Finger immer mitten hinein in die Wunde.
Foto: Wolfgang Michel
Karten online reservieren
Mit freundlicher Unterstützung der
Das THEAS Theater präsentiert Ihnen auch 2019 wieder ein exklusives Winterprogramm. VVK beendet
Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit und Frohe Weihnachten!