Karten für die Vorstellungen im THEAS Theater können Sie auch unter der Telefonnummer 02202 / 92 76 50 15 oder per E-Mail über theater@theas.de reservieren.
Im Zentrum von Bergisch Gladbach, nur wenige Gehminuten von S-Bahn- und Busbahnhof, liegt das THEAS Theater. Besuchen Sie unser abwechslungsreiches Programm. Für jeden ist etwas dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Kartenkasse & Theater Bar öffnen 45 Minuten vor Beginn. Nach der Vorstellung kann man den Abend gemütlich mit einem Getränk ausklingen lassen - meistens in Gesellschaft der Künstler!
Das THEAS Theater Kartenvorverkauf
Die Karten für die Veranstaltungen können Sie per Telefon unter 02202/92765015, per Mail über theater@theas.de oder über das Onlineformular reservieren und dann an unserer Abendkasse abholen und bezahlen.
Das THEAS Theater präsentiert:
(IMMER) ÄRGER MIT HARRY (Premiere) Eigentlich machte Harry schon zu Lebzeiten genug Probleme. Nun ist er tot und sorgt damit für reichlich Ärger. Er bringt das Leben einiger Dorfbewohner ganz schön durcheinander. Nach und nach lüften sich die Geheimnisse um die Dorfbewohner und ihre Motive, während die Leiche auch nicht schöner wird. Dabei folgt nicht nur eine überraschende Episode auf die nächste — auch die verschroben-liebenswerten Einwohner finden auf unterschiedliche Arten zueinander. Ärger mit Harry ist eine schwarze Komödie mit zahlreichen Irrtümern und vielen überraschenden Wendungen. Die absurd skurrile Thematik des Stoffes spiegelt sich in der Inszenierung von Stephan Grösche wider, indem er sie szenisch weiter verfolgt und umsetzt. Alfred Hitchcock brachte 1955 die Filmkomödie „Ärger mit Harry“, nach einem Roman von Jack Trevor Story, auf die Leinwand. In seiner 7. Produktion spielt das THEAS Ensemble unter der Leitung von Stephan Grösche.
Darsteller: Frank Albrecht Christoph Breuer Kornelia Eng-Huniar Christa Hansen Hannelore Herd Hans-Jürgen Neumann Susanne Rosenbaum Bühne: Stephan Grösche Licht Jonathan Veit Text & Regie: Stephan Grösche
Premiere: Samstag, 03. Oktober 2020, 20 Uhr AUSVERKAUFT Weitere Vorstellungen: Sonntag, 04. Oktober 2020 Freitag, 09. Oktober 2020 Sonntag, 11. Oktober 2020 Samstag, 14. November 2020 Sonntag, 15. November 2020 jeweils 20 Uhr Eintritt: 17,- Euro / erm. 10,- Euro
Karten online reservieren
HAPPY BIRTHDAY NANO (Premiere) Der Film des Jungen Ensembles zum Thema Müll, Nachhaltigkeit, Ressourcen Vor Beginn der Probenarbeit wurde bedingt durch die Einschränkungen und Auflagen aufgrund der Corona-Pandemie beschlossen, dieses Jahr nicht wie üblich ein Theaterstück auf die Bühne zu bringen, sondern einen Film auf die Leinwand. Bei den zweimonatigen Dreharbeiten konnte auf so auf die erforderlichen Abstandsregeln geachtet werden. Nun heißt es nicht „Bühne frei“ sondern „Film ab!“
Bühne: Nina Sievers Regie: Kristin Trosits
Premiere: Samstag, 10. Oktober 2020; 14 Uhr Geschlossene Vorstellung Weitere Vorstellungen: Samstag, 10. Oktober 2020; 16, 18 & 20 Uhr Freitag, 06. November 2020; 19 & 21 Uhr Freitag, 20. November 2020; 19 & 21 Uhr Freitag, 27. November 2020; 19 & 21 Uhr Eintritt: 7,- Euro / erm. 5,- Euro
Karten online reservieren